Heiraten bei Kerzenschein 

Dieses Jahr haben Brautpaare wieder die Möglichkeit, sich am
Freitag, den 02. Dezember 2022 und Samstag, den 03.Dezember.2022,
im Schein von Kerzen im Rathaus Westhausen das Ja-Wort zu geben.

Wie auch in den letzten Jahren wird das Rathaus bei den Candle-Light-Trauungen in ein Meer aus Blumen und Kerzen getaucht. Es entsteht eine romantische Atmosphäre, die durch warmen Kerzenglanz unterstrichen wird.

Die Candle-Light-Trauungen finden stündlich statt.

Alle Termine für Samstag, den 03.Dezember.2022 sind bereits vergeben.

Heiraten im Grünen 

Im Jahr 2023 dürfen sich Paare im grünen Trauzimmer bei der Jägerwiese im Wald bei Reichenbach am
Freitag, den 14. Juli 2023 und Samstag, den 15.Juli.2023 wieder das Ja-Wort geben.

Die Trauungen im Grünen zeichnen sich durch schlichte Dekoration und Naturbelassenheit aus. Bei diesen Trauungen wird großen Wert auf die Natur und ihre Umgebung gelegt.

Bei schlechter Witterung müssen die geplanten Trauungen in die Trauräume im Rathaus verlegt werden.

Die Trauungen im Grünen werden voraussichtlich im 2-Stunden-Takt stattfinden.

Standesamt Westhausen

Jahnstraße 2
73463 Westhausen

Ansprechpartner:
Frau Ladenburger
Frau Peuker

Tel.: 07363/84-0

Formulare

Weitere Informationen:

Termine können ab sofort beim Standesamt reserviert werden.
Falls auch Sie sich im Grünen oder bei Kerzenschein das Ja-Wort geben möchten, stehen Ihnen Frau Peuker und Frau Ladenburger vom Standesamt Westhausen für nähere Informationen gerne zur Verfügung.

Kontakt: Telefon 07363/84-10 und 84-11, E-Mail standesamt@westhausen.de

Je nach aktueller Lage informiert das Standesamt Westhausen zu den zulässigen Personenzahlen.

Lassen Sie sich mitten im Wald oder bei goldenem Lichterglanz in die Ehe führen.

Wir freuen uns schon auf Ihre Trauung im Grünen oder Ihre Candle-Light-Trauung im Westhausener Rathaus!