"Wim" Westhausen ist mobil

Was ist „Wim“?
ein organisierter, sozialer Fahrdienst für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Westhausen.
oder einfach:
Westhausen ist mobil
„Wim“

Ziele für eine Fahrt mit „Wim“ können sein:
Lebensmittelmarkt, Metzger, Bäcker, Friseur, Seniorentreffen, Arzt, Krankenhaus, Bahnhof, Behörden, Geburtstagsfeiern und vieles mehr

Wer verwaltet „Wim“?
Die Gemeinde Westhausen stellt nicht nur das Fahrzeug zur Verfügung, sondern verwaltet auch die Fahrten.
Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung von Fahrtwünschen im Rathaus Westhausen:
Lena Ladenburger, Tel. 07363/84-22,
E-Mail: Lena.Ladenburger@westhausen.de


Was kostet eine Fahrt mit „Wim“?
Sie können gerne eine freiwillige Spende für Ihre Fahrt mit „Wim“ leisten.
Orientierung für den Unkostenbetrag auf Spendenbasis:
30 Cent pro gefahrenen Kilometer

Wer kann „Wim“ nutzen?
„Wim“ ist grundsätzlich für alle Bürgerinnen und Bürger ab dem 60. Lebensjahr sowie für alle mobilitätseingeschränkte Personen im Ort gedacht.

Wann fährt „Wim“?
Montag bis Freitag an Werktagen von 8.00 bis 18.00 Uhr

Wie erfolgt die Anmeldung?
Bei der Gemeinde Westhausen (Hauptamt, Frau Lena Ladenburger) werden die Fahrwünsche am Vortag bis spätestens 15.30 Uhr und am Freitag (für Montag) bis spätestens 11.00 Uhr entgegen genommen.

Hierfür benötigen wir folgende Daten:
Abfahrt: Datum, Uhrzeit , Vorname, Nachname, Anschrift,  Telefonnummer
Ziel: Anschrift
Evtl. Wartezeit: ca. wie lange?
Evtl. Rückfahrt: Uhrzeit

Da es sich um freiwillige Fahrdienste handelt, besteht kein Rechtsanspruch auf eine Fahrt.

Bitte beachten Sie folgende „Wim“ Grundsatzregeln: 

  • Die Fahrt wird nur von Haustür zu Haustür durchgeführt.
  •  „Wim“ ist ein ehrenamtlicher sozialer Fahrdienst, eine Begleitung (z. B. im Einkaufsmarkt, in die Arztpraxis, usw.) ist nicht möglich.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nicht gefahren werden.
  • Es können leider keine Personen mit Rollstühlen befördert werden. Hierfür stehen Anbieter wie z. B. DRK, Malteser und Johanniter zur Verfügung.
  • Es werden keine Tiere befördert.
  • Im Fahrzeug besteht Rauch- und Alkoholverbot.
Lena Ladenburger

Sekretariat

Zimmer 2.3

Tel.: 07363 / 84-22