Wegfall der Bushaltestellen beim Gasthaus „Wilder Mann“ und bei der Bäckerei Angstenberger in der Dalkinger Straße Westhausen zum 01.08.2020 – Ein- und Ausstieg künftig an den Haltestellen am Rathaus

Zum 01. August 2020 werden die Bushaltestellen in der Dalkinger Straße beim Gasthaus „Wilder Mann“ und bei der Bäckerei Angstenberger aufgelöst.

Das Personenbeförderungs-gesetz schreibt für Buslinienverkehre die schrittweise Umsetzung einer vollständigen Barrierefreiheit vor. Wegen den örtlichen Gegebenheiten können diese beiden Bushaltestellen jedoch nicht barrierefrei ausgebaut werden. Auch ist es in diesem vielbefahrenen, teilweise unübersichtlichen Bereich mit den auf der Fahrbahn haltenden Bussen immer wieder zu Gefahrensituationen gekommen. Zudem sollen in den nächsten Wochen die Arbeiten für die vorgesehene Fußgängerampel auf Höhe der Bäckerei Angstenberger ausgeführt werden.  

Der künftige Ein- und Ausstieg für die beiden Buslinien 7696 (Aalen-Nördlingen) und 320 (Reichenbach-Ellwangen) erfolgt dann ab dem 01. August 2020 über die nur rund 200 m entfernten und bereits barrierefrei ausgebauten Haltestellen in der Dalkinger Straße am Rathaus. Neben der Barrierefreiheit haben diese Haltestellen weitere Vorteile wie eine sichere Ein- und Ausstiegsmöglichkeit in den Busbuchten sowie vorhandene Unterstellmöglichkeiten für wartende Fahrgäste.     

Wir bitten um Beachtung!

Ihre Gemeindeverwaltung Westhausen