Vorstellung Klimaschutzmanagerin

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
seit Anfang des Monats bin ich als sog. Klimaschutzmanagerin unserer Gemeinde tätig. Meine Aufgaben bestehen im Wesentlichen in der Umsetzung und Koordinierung von Maßnahmen des integrierten Klimaschutzkonzepts der Gemeinde Westhausen und daraus resultierenden Projekten und weiteren Aktivitäten. Für diese „Kümmerer“-Funktion haben vor allem Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Netzwerkarbeit eine große Bedeutung.
 

Die Stelle wird im Zeitraum vom 1. April 2021 bis 31. März 2024 vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative unter dem Förderkennzeichen 03K12720 mit rund zwei Dritteln der Personalkosten für drei Jahre gefördert.

Damit setzt die Gemeinde Westhausen im Ostalbkreis als bisher kleinste Kommune mit solch einer geförderten Klimaschutzmanagerstelle ein deutliches Zeichen und möchte als Vorbild proaktiv ihren Beitrag zur Erreichung der Klima- und Energieziele leisten − gemeinsam mit den relevanten Akteuren. Besonders wichtig bei allen Maßnahmen und Vorhaben ist eine ganzheitliche Denkweise für eine ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltige und damit lebenswerte Zukunft.

Im Rahmen meiner früheren Beschäftigung im Projekt KEFF Ostwürttemberg an der Hochschule Aalen hatte ich bereits erste Berührungspunkte mit dem Klimaschutzkonzept und bringe Erfahrung in Sachen Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerken mit.

Ich freue mich auf einen regen Austausch beteiligter Akteure wie dem Rathausteam, Gemeinderat, Firmen-/Gewerbetreibenden, Vereinen sowie Bürger/innen und bedanke mich vorab für eine aktive Unterstützung. 

An dieser Stelle im Gemeindeblatt und auch auf der Gemeinde-Homepage wird künftig in unregelmäßigen Abständen über Aktuelles zu Klima & Energie informiert.

Herzliche Grüße

Verena Mischo

 

Kontaktdaten:

E-Mail: verena.mischo@westhausen.de                              

Tel: 07363 84-56

Mehr zum Klimaschutz: www.westhausen.de/klimaschutz/klimaschutz