Unterstützung beim Stromsparen durch Energiekosten-Messgeräte

Vor dem Hintergrund deutlich steigender Energiekosten stellt die Gemeinde Westhausen vier Energiekosten-Messgeräte der EnBW ODR zur Verfügung.

Gegen ein Pfand von je 10,00 Euro können diese bei der Gemeindeverwaltung für maximal zwei Wochen ausgeliehen werden. Mithilfe des Energiekosten-Messgeräts lassen sich Stromverbräuche Ihrer elektrischen Geräte – auch im Standby-Modus – messen. Dadurch können Sie möglicherweise Stromfresser ausfindig machen und Erkenntnisse zum Stromsparen gewinnen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Verena Mischo,
E-Mail: verena.mischo@westhausen.de, Tel. 07363 84-56