Umbau und Erweiterung des Kindergartens in Lippach – Neue Planung für Erweiterung um eine Gruppe

Aufgrund aktueller Überlegungen zum zukünftigen Betreuungsbedarf im Kindergarten Lippach haben der Ortschaftsrat Lippach sowie der Gemeinderat Westhausen in ihren Sitzungen am 29. Januar 2019 bzw. am 30. Januar 2019 beschlossen, den geplanten Umbau des Kindergartens, welcher keine zusätzlichen Betreuungsplätze vorgesehen hätte, vorläufig zu stoppen.  

Dies auch auf Grund der aktuellen Diskussion über gebührenfreie Kindertagesstätten in Baden-Württemberg, den gestiegenen Kinderzahlen sowie der zunehmenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen für Kinder ab einem Jahr.  
Die Planung soll deshalb in den nächsten Monaten überarbeitet werden und im Hinblick auf einen zukunftsfähigen Kindergarten Lippach den Anbau eines dritten Gruppenraums für zusätzliche Betreuungsplätze vorsehen.  
Da mit der Baumaßnahme in diesem Jahr nicht begonnen wird, ist der während den Arbeiten angedachte Umzug des Kindergartens in das Ortschaftsgebäude Lippach vorerst nicht erforderlich.