Neue E-Bike Welt in Westhausen - Im neuen Gewerbegebiet "Bohlerstrasse" entsteht ein neues Verkaufs- und Servicezentrum der e-motion E-Bike Experten Gruppe.

Westhausen (mab) - Die Firma e-motion Technologies ist ein Verbund von über 50 selbständigen E-Bike-Händlern unter dem Dach des Unternehmens. E-motion-Technologies ist nach eigenen Angaben das größte und erfolgreichste E-Bike Experten Netzwerk in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Westhausen entsteht nun ein weiteres großes E-Bike Zentrum mit optimaler Erreichbarkeit direkt an der A7 sowie B29.

Der E-Bike-Riese e-motion Technologies, mit Sitz in Köln, baut im Westhausener Gewerbegebiet in der Dr. Rudolf-Schieber Straße eine neues Verkaufs- und Servicezentrum für E-Bikes und Pedelecs aller Art. Im ebenso integrierten Dreiradzentrum können sich Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder Senioren auf eine Vielzahl an Erwachsenendreirädern freuen, um verlorene Mobilität zurück zu erlangen. Zusätzlich befindet sich das Lastenradzentrum im neuen Gebäude, so dass interessierte aus einer Vielzahl der immer beliebter werdenden Lastenräder auswählen können.  Auf einer Verkaufsfläche von über 550 Quadratmetern finden Interessenten also künftig eine große Auswahl an Pedelecs für jeden Einsatzzweck und werden darüber hinaus von E-Bike-Experten vor Ort eingehend dazu beraten. Für technische Fragen, Reparaturen oder Services befindet sich im selben Gebäude auch eine Service- und Reparatur-Werkstatt.

Da immer mehr Firmen und Kommunen ihren Mitarbeitern ein E-Dienstrad zur Verfügung stellen möchten, bietet das neue E-Bike Zentrum eine ideale Plattform  um sich eingehend zum Thema Firmenleasing oder Finanzierung beraten zu lassen. Verschiedenste Möglichkeiten für eine maßgeschneiderte Lösung stehen hier zur Verfügung.

Am Standort Westhausen bietet das E-Bike Zentrum mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Felix Abele ein umfangreiches Sortiment von unterschiedlichen E-Bike-Modellen an. "Wir sind gerade in der Sortimentsplanung und werden eine sehr große Auswahl für unsere Kunden in unserem neuen Schau- und Verkaufsraum bereithalten. Auch Probefahrten für die optimale Anpassung für jeden Kunden sind jederzeit möglich. Unser kompetentes Werkstatt- und Service-Team wird sich um alle Wünsche unserer Kunden kümmern", so Felix Abele. Rechtzeitig zum Beginn der neuen Fahrradsaison ist die Eröffnung des neuen E-Bike-Zentrums in Westhausen für Februar 2020 geplant.

Bürgermeister Markus Knoblauch freut sich besonders über den neuen E-motion Standort.

Die Ansiedelung in Westhausen unterstreiche die hervorragende Lage Westhausens als Wirtschaftsstandort und ergänzt in der Zeit der wachsenden Anforderungen an alternativen Lösungen in der Verkehrs- und Klimapolitik das weit gefächerte Wirtschafts- und Dienstleistungsangebot Westhausens auf sinnvolle Weise.

Text und Foto: Martin Bauch