Defibrillatoren können Leben retten

Standorte der Defibrillatoren in der Gemeinde:

Westhausen:

Bitte beachten Sie, dass der Defibrillator an der Bushaltestelle

Hardtbucksiedlung derzeit nicht genutzt werden kann.
Das Gerät muss nach einem erfolgten Notfall-Einsatz mit neuen Defi-Pads (Elektroden) ausgestattet werden, die seit Langem bestellt, für dieses Gerät aber aktuell bedauerlicherweise nicht lieferbar sind. Sobald die Pads geliefert wurden, wird der Defi für die Hardtbucksiedlung wieder zur Verfügung stehen.

 

Bitte nutzend Sie deshalb im Notfall die nahegelegenen öffentlichen Defibrillatoren:

  • Turn- und Festhalle, Jahnstraße 1
  • Jagsttalschule
  • Gasthaus „Sonne“, Sonnengasse 1
  • Evangelisches Gemeindehaus
 

Reichenbach:

  • Sankt-Georg-Straße, gegenüber Möbel-Saam (Maibaumstellplatz)

Westerhofen:

  • Lindenstraße (Dorfbrunnen)

Lippach:

  • Ortschaftsgebäude, Hauptstraße 2
  • Turn- und Festhalle, Kirchstraße 19
  • Vereinsheim SV Lippach

Weitere Defibrillatoren (nur zu den jeweiligen Öffnungszeiten zu erreichen):

  • Wöllersteinhalle
  • Freibad