Ausbildungsplatz-Initiative 2019 / 2020 der Gemeinde Westhausen

Wie schon in den vergangenen Jahren wollen wir wieder die erfolgreiche Initiative zu den in der Umgebung angebotenen Ausbildungs- und Praktikumsplätzen durchführen. Bereits zum vierzehnten Mal möchten wir die Jugendlichen dabei unterstützen, einen passenden Ausbildungsplatz zu finden. Seit dreizehn Jahren läuft diese Aktion gemeinsam mit der Stadt Lauchheim. Somit kann den Schulabgängern ein großes Angebot an Praktikums- und Ausbildungsplätzen zusammengestellt werden.

Zu diesem Zweck haben wir wiederum die örtlichen Firmen angeschrieben und gebeten, uns einen entsprechenden Fragebogen auszufüllen. Sollte dabei ein Betrieb mit Ausbildungs- oder Praktikumsplätzen versehentlich nicht berücksichtigt worden sein, kann der Fragebogen auch gerne bei der Gemeindeverwaltung angefordert werden. Außerdem steht dieser hier als PDF-Datei zur Verfügung.

Trotz der weiterhin gut laufenden Konjunktur gibt es noch immer zahlreiche Jugendliche, die nach ihrem Schulabschluss keinen Ausbildungsplatz finden. Deshalb möchte ich an die Gewerbetreibenden appellieren, Ausbildungsplätze anzubieten und damit sowohl an die Zukunft der Jugendlichen als auch an die Zukunft ihrer Firma bzw. ihres Betriebes zu denken. Der ausgefüllte Fragebogen sollte bis spätestens 08. April 2019 bei uns eingehen.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Lena Ladenburger, Tel. 84-22,
E-Mail: lena.ladenburger@westhausen.de oder ich unter Tel. 84-20,
E-Mail: markus.knoblauch@westhausen.de gerne zur Verfügung.

Ihr

Markus Knoblauch
Bürgermeister