Logo: Gemeinde WesthausenGemeinde Westhausen

Aktuelles

22.09.2014

Frau Maria Rathgeb feiert 100. Geburtstag in St. Agnes

Frau Maria Rathgeb feiert 100. Geburtstag in St. Agnes

Am 22. September 2014 konnte Frau Maria Rathgeb aus Lippach im Pflegeheim St. Agnes ihren 100. Geburtstag feiern.

Bild in Großformat

Link zumehr info

19.09.2014

Verabschiedung der ausscheidenden Lippacher Ortschaftsräte sowie des Ortsvorstehers Josef Maile und Verpflichtung des neuen Ortschaftsrates

Verabschiedung der ausscheidenden Lippacher Ortschaftsräte sowie des Ortsvorstehers Josef Maile und Verpflichtung des neuen Ortschaftsrates

Im Rahmen der Sitzung des Ortschaftsrates Lippach am 19. September 2014 wurden die ausscheidenden Ortschaftsräte von Bürgermeister Herbert Witzany offiziell verabschiedet.

Bild in Großformat

Link zumehr info

24.09.2014

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates

Mittwoch, den 24.09.2014, 18:30 Uhr, Bürgersaal, Rathaus Westhausen

mehr info


19.09.2014

Baugebiet Rinnenberg > 5. Bauabschnitt < in Westhausen

Baugebiet Rinnenberg > 5. Bauabschnitt < in Westhausen

Im Baugebiet „Rinnenberg“ in Westhausen wurden weitere Bauplätze erschlossen. Insgesamt stehen 26 gemeindeeigene Bauplätze zum Verkauf.

mehr info


Badesaison im Freibad Westhausen beendet

Badesaison im Freibad Westhausen beendet

Herzlichen Dank für Ihren Besuch!

mehr info


19.08.2014

Vollsperrung der Dalkinger Straße in Westhausen - Beginn 2. Bauabschnitt

Vollsperrung der Dalkinger Straße in Westhausen - Beginn 2. Bauabschnitt

Silvesterstraße ab sofort wieder über die Dalkinger Straße befahrbar

Planübersicht

Link zumehr info

30.07.2014

LEADER-Aktionsgebiet Jagstregion

LEADER-Aktionsgebiet Jagstregion

Die Jagstregion, bestehend aus 18 Gemeinden des Ostalbkreises und 9 Gemeinden aus dem Landkreis Schwäbisch Hall, möchte in der Förderperiode 2014 – 2020 zum LEADER-Aktionsgebiet werden.
Link zumehr info


30.07.2014

Fachkräftekampagne

Fachkräftekampagne "Erstaunliches Ostwürttemberg"

Unter der Federführung der WiRO, der IHK und unter Beteiligung vielfältiger Partner und mit finanzieller Unterstützung von Wirtschaft und Kommunen wurde mit der Fachkräftekampagne "Erstaunliches Ostwürttemberg" ein Projekt umgesetzt, das Fach- und Führungskräfte sowie deren Partner und Familien für die Region begeistern und Hochschulabsolventen und Nachwuchskräfte an die Region binden will.
Link zumehr info


02.07.2014

Wasserversorgung Neue Rufnummer bei Betriebsstörungen

Wasserversorgung Neue Rufnummer bei Betriebsstörungen

Bitte wenden Sie sich bei Betriebsstörungen in der Wasserversorgung ab sofort an die OWS-Leitstelle mit der Tel. (07961) 82 6961. Nur diese Nummer ist ständig (24/7) für die Störungsrufannahme und die Alarmweitermeldung erreichbar.



  • Schriftgröße
  • A
  • A
  • A